Umgestaltung des Martkplatzes

Als zentraler, öffentlicher Raum der Stadt bietet der Marktplatz gegenwärtig wenig Aufenthaltsqualität. Zahlreiche Geschäfte im unmittelbaren Umfeld stehen leer. Das bestehende Pflastermaterial löst sich groflflächig aus dem Verbund. Der ruhende Verkehr bedarf einer Neuordnung. Dies sind unter anderem Gründe dafür, dass die Stadt Neustadt b. Coburg eine grundlegende Neugestaltung des Marktplatzes plant und dies zum Gegenstand des städtebaulichen Realisierungsteils im Rahmen eines geplanten Wettbewerbs macht.

Das an den Marktplatz angrenzende Rathaus aus den frühen 1970er-Jahren wird im Erdgeschoss durch eine Bücherei genutzt. Der Umbau der Bücherei zu einer modernen Mediathek soll die Attraktivität steigern und somit belebend für den gesamten Marktplatz wirken. Die Möglichkeiten der Integration einer Mediathek in das Erdgeschoss des Rathauses soll im Rahmen eines Ideenteils ebenfalls im geplanten Wettbewerb geprüft werden.

Im Rahmenplan Innenstadt wurden erste Vorschläge zur Neuordnung der Flächen im Marktplatzbereich gemacht. So ist vorgesehen, den Marktplatz in zwei Teilräume zu gliedern, ohne dabei die groflzügige Wirkung des Platzes aufzugeben. Der Bereich um das Rathaus bleibt eine offene Fläche für vielfältige Veranstaltungen, mit uneingeschränkter Sicht auf die Kirche. Die aufwändigen Stufenanlagen sollten teilweise zugunsten einer der Mediathek zugeordneten Freifläche zurückgebaut werden. Die Grünfläche zwischen Kirche und Marktplatz sollte neu gestaltet werden. Im östlichen Teilbereich des Marktplatzes soll die Anordnung der Stellplätze verbessert werden, möglicherweise auch durch die Einordnung von Bäumen zur Gliederung der Platzfläche. Auch die Laufzone vor den Geschäften sollen groflzügiger gestaltet werden. Moderne Stadtmöbel und ein neues Beleuchtungskonzept sind ebenfalss Teil des Gesamtkonzepts.

Die Durchführung des Wettbewerbs zur Neugestaltung des Marktplatzes und zum Umbau der Bücherei zu einer Mediathek ist für 2014/2015 geplant.

Gestaltungsvorschlag für den östlichen Teilbereich des Marktplatzes (Quelle: Rahmenplan Innenstadt)

Zum Vergrößern bitte anklicken.

Plandarstellung der grundsätzlichen Umgestaltungsüberlegungen für den Marktplatz (Quelle: Rahmenplan Innenstadt)

Zum Vergrößern bitte anklicken.
Zurück zur vorherigen Seite

KONTAKT

Baureferat

Fred Schindhelm
Georg-Langbein-Str. 1
96465 Neustadt

Telefon 09568 81-402

E-Mail schreiben
Anfahrtskizze

Öffnungszeiten Rathaus