Standesamt

Umzug des Standesamts


Wegen der Sanierung des Rathauses werden das Standesamt und die Friedhofsverwaltung für die kommenden zwei Jahre in die kultur-werk-stadt umziehen. Ab dem 11.12.2017 finden Sie uns in der 1. Etage des Anwesens Bahnhofstraße 22 in Neustadt b. Coburg.

Selbstverständlich werden während dieser Zeit auch weiterhin Eheschließungen stattfinden. Vom Stadtrat der Stadt Neustadt b. Coburg wurden deshalb bereits im Vorfeld Räume der kultur.werk.stadt als Trauzimmer gewidmet.

Eheschließungen finden im Trauzimmer in der 1. Etage des Anwesens statt. Wobei hier lediglich eine begrenzte Gästezahl teilnehmen kann.
Für größere Hochzeitsgesellschaften stehen weitere Räume im Erdgeschoss der kultur-werk-stadt zur Verfügung. Da diese auch anderweitig genutzt werden, sind Trauungen nur zu bestimmten Terminen möglich. Für das Ein- und Ausräumen wird eine Gebühr erhoben.

Wegen des Umzugs kann es in der Zeit vom 06.12.2017 bis zum 15.12.201 zu Beeinträchtigungen der Sachbearbeitung kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Ab dem 11.12.2017 finden Sie uns in der

 

kultur.werk.stadt

 

Neue Anschrift: Bahnhofstraße 22, Neustadt b. Coburg

 

Trauen Sie sich, wir sind gerne für Sie da!

Der Eheschließung geht die Anmeldung der Eheschließung voraus. Es wird geprüft, ob der Eheschließung eventuelle Ehehindernisse entgegen stehen. Welche Unterlagen zur Anmeldung der Eheschließung benötigt werden, hängt von den persönlichen Verhältnissen der Verlobten, Staatsangehörigkeit, Familienstand usw. ab. Deshalb sollte zunächst wenigstens einer der Verlobten persönlich im Standesamt vorsprechen, da telefonische Auskünfte oft zu Missverständnissen führen. Damit Sie auch an dem von Ihnen gewünschten Tag heiraten können, erkundigen Sie sich bitte rechtzeitig bei unseren Mitarbeitern des Standesamtes.

Wir sagen Ihnen gerne, welche Urkunden und Unterlagen Sie benötigen, um die Eheschließung anzumelden bzw. heiraten zu können. Die Anmeldung der Eheschließung ist 6 Monate gültig und Sie können in Neustadt, was nicht bei vielen Standesämtern möglich ist, auch samstags den Bund der Ehe schließen.

Wir freuen uns, Ihnen helfen zu können und wünschen alles Gute!
 -Ihr Neustadter Standesamt-

Ansprechpartner

Telefonnummer

Uta Bauer

09568 81-130

Nadine Schirmer

09568 81-131

 Bitte beachten Sie unsere neue Faxnummer: 09568/81-128

Aufgabengebiet

Friedhofsverwaltung

Zurück zur vorherigen Seite

ANSPRECHPARTNER

Standesamt

Uta Bauer
Nadine Schirmer

Georg-Langbein-Str. 1
96465 Neustadt

Ab dem 11.12.2017 NEU: 

Bahnhofstr. 22 
96465 Neustadt        Fax: 09568 128

Telefon 09568 81-130 und 81-131

E-Mail schreiben
Anfahrtskizze

Öffnungszeiten Rathaus