Villeneuve-sur-Lot

Eingebettet zwischen grünen Hügeln liegt am Unterlauf des Lot, etwa auf halbem Weg zwischen Bordeaux und Toulouse, unsere Partnerstadt Villeneuve-sur-Lot.

Die Stadt wurde um 1260 (also etwa zur gleichen Zeit wie Neustadt bei Coburg) an einem der wenigen Übergänge über den Lot als sog. Bastide gegründet, d.h. als eine befestigte, um einen zentralen Platz geplante Stadtanlage.
Wegen seiner strategisch günstigen Lage am Fluss entwickelte sich Villeneuve rasch zu einer blühenden Handelsstadt.

Die Stadt hat ihren mittelalterlichen Bastidencharakter mit sich rechtwinklig schneidenden, engen Gassen bemerkenswert gut bewahrt.

Aus dem 13. Jahrhundert stammt die den Lot überspannende Brücke, der Vieux Pont. Von der Stadtbefestigung, die während der Wirren der französischen Revolution geschleift wurde, blieben die beiden Tore, die Porte de Paris und die Porte de Pujols.

Heute leben in der Stadt etwa 25 000 Einwohner.

Pour découvrir plus, cliquez ici.

Die Partnerstadt Villeneuve-sur-Lot

Seit nunmehr über 35 Jahren besteht zwischen Villeneuve und Neustadt, zwei Städten, die (zufällig) den gleichen Namen tragen (ville = Stadt, neuve = neu), eine sehr lebendige Partnerschaft, die zahlreiche Bürger beider Städte zusammengeführt hat, die sich einander kennen und schätzen gelernt haben. Villeneuve ist nach wie vor ein Handelszentrum vor allem für landwirtschaftliche Erzeugnisse, die unter südlicher Sonne in dem fruchtbaren Landstrich des Lot-Tales, das sich wie ein großer Obst- und Gemüsegarten ausnimmt, hervorragend gedeihen. Weit über die Grenzen Südwestfrankreichs hinaus bekannt und geschätzt sind die berühmten Pruneaux d’Agen, die köstlichen getrockneten Pflaumen.

Für weitere und umfassende Informationen steht ein Farbtonfilm über unsere Partnerstadt zur Verfügung. Der Film wird gerne an interessierte Vereine und Verbände ausgeliehen.

Zurück zur vorherigen Seite

Kontakt

Stadtverwaltung Villeneuve-sur-Lot

Boulevard de la République -
47300 Villeneuve-sur-Lot

Telefon 0033 (0) 5 53 41 53 53
Fax 0033 (0) 5 53 49 01 39

E-Mail schreiben

Zur Homepage

Anfahrt