80 Tage Kultur.Erleben

  • Museum der Deutschen Spielzeugindustrie

Das Museum der Deutschen Spielzeugindustrie in Neustadt bei Coburg verfügt über eine einzigartige internationale Trachtenpuppensammlung, die rund 1.000 Trachtenpuppen aus über 100 Ländern umfasst. In den 1930er-Jahren wurden in Neustadt bei Coburg nackte Puppenkörper gefertigt und weltweit verschickt. In den Ländern vor Ort wurden die Puppen bekleidet und wieder nach Oberfranken zurückgesandt.

Den interkulturellen Grundgedanken dieser einmaligen bedeutenden Sammlung greift das Museum auf und interpretiert diesen neu. Im Rahmen der 1. Kulturwochen im Museum der Deutschen Spielzeugindustrie in der Bayerischen Puppenstadt Neustadt bei Coburg können kleine und große Besucher:innen vom 19. August 2022 bis 6. November 2022 „80 Tage Kultur.Erleben“.

Alle Veranstaltungen zu Kalender hinzufügen