Sprungziele

Kinderfest

Kernstadt Neustadt bei Coburg
  • Feste
  • Kinder & Jugendliche
  • Open Air

Herzliche Einladung zum Neustadter Festwochenende!

Am Freitag, 12. Juli 2024 wird mit der „Neifeier“ –  der Auftaktveranstaltung mit dem besonderen Flair –  auf dem Marktplatz bereits für Feierlaune für die kommenden Tage gesorgt. Freuen Sie sich ab 19:00 Uhr auf einen  stimmungsvollen Abend und lassen Sie sich von kulinarischen Köstlichkeiten und Getränken der Kulmbacher Brauerei sowie weiteren schmackhaften Leckereien verwöhnen. Bei der Neifeier dabei zu sein, hat schon fast Kultstatus und ist ein echtes Muss!

Am Samstag, 13. Juli 2024 findet das Neustadter Kinderfest statt. Dem traditionellen musikalischen Weckruf am Morgen ab 06:00 Uhr folgt um 13:00 Uhr der große Festumzug mit Schülerinnen und Schülern der Neustadter Schulen, der Puppenfee und vielen Musikkapellen durch die Innenstadt. 

Im Anschluss an den Umzug werden auf dem Schützenplatz die Staffeln, Freiübungen und Tänze vorgeführt.

Um dem Festumzug einen noch schöneren Rahmen zu verleihen, sind alle Neustadter Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen, vor dem Kinderfestwochenende in der kultur.werk.stadt  (Referat 1, Bereich Kultur Sport Tourismus) bunte Luftballon-Deko-Blumen (jeweils eine pro Haushalt) vom Jungunternehmen „Hexenwerk Dekoration“ sowie  Fähnchen, Ballons und Wimpelketten für die Schmückung ihrer Häuser zu folgenden Zeiten abzuholen:

Mo. – Fr. 10:00 – 12:00 Uhr I Di. 14:00 – 18:00 Uhr

– solange der Vorrat reicht!

Das Marktfest bildet am Sonntag, 14. Juli 2024 den Abschluss des Kinderfestwochenendes..

Auf Ihr Kommen freuen wir uns sehr!

Zurück zu Kalender hinzufügen

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.