Baumaßnahmen führen zu Verkehrsbeeinträchtigungen

    Baumaßnahmen führen zu Verkehrsbeeinträchtigungen in Neustadt b. Coburg.

    • Wegen Kanalarbeiten ist der Angerweg ab Freitag, 19.11.2021 von 06:00 Uhr bis Montag, 22.11.2021 12:00 Uhr gesperrt.

      Der Anliegerverkehr kann bis zur Baustelle erfolgen, es gibt keine Wendemöglichkeit.
    • Wegen der Ausführung von Baugrunduntersuchungen auf der B 4 zwischen der Anschlussstelle Haarbrücken und dem Siemenskreisel sowie im Bereich der Unterführung zwischen Haarbrücken und Kemmaten kommt es ab Montag, 8. November bis voraussichtlich Dezember 2021 je nach Fortschritt der Maßnahme für den gesamten Fahrzeugverkehr zeitweise zu erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen.
      Für die Dauer der jeweiligen Erkundungsbohrung muss die betroffene Fahrbahnseite im Arbeitsbereich abgesperrt werden, die Verkehrsregelung erfolgt dann durch eine Baustellenampel.
      Diese ergänzenden Baugrunduntersuchungen sind für die Gewinnung der notwendigen Kenntnisse über die Untergrundverhältnisse notwendig, um eine ordnungsgemäße Planung für die umliegenden Bauwerke zu gewährleisten. Durch diese Untersuchung wird jedoch nicht über die Ausführung der geplanten Straße entschieden.

    Die Stadt Neustadt b. Coburg bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die unvermeidbaren Beeinträchtigungen und empfiehlt ortskundigen Verkehrsteilnehmern den Baustellenbereich gegebenenfalls weiträumig zu umfahren.

    Alle Nachrichten