Sechs Wochen Tag der Franken

Von links: Christian Dressel (Hauptamtlicher Beigeordneter der Stadt Sonneberg), Dr. Heiko Voigt (Bürgermeister Stadt Sonneberg), Frank Rebhan (Oberbürgermeister Neustadt bei Coburg), Bezirkstagspräsident Henry Schramm, Bezirksheimatpfleger Prof. Dr. Günter Dippold, Katharina Jakob (Produzentin des Liedes) und Martin Stingl (Dritter Bürgermeister)

GEMEINSAM. FRÄNKISCH. STARK. Unter diesem Motto lädt der Bezirk Oberfranken zusammen mit den beiden Ausrichterstädten Neustadt bei Coburg und dem thüringischen Sonneberg in diesem Jahr zum Tag der Franken ein. Sechs Wochen lang wird das Großereignis in der Region gefeiert. Das umfangreiche Programm mit aktuell knapp 60 Veranstaltungen wurde gestern bei einer Pressekonferenz von Bezirkstagspräsident Henry Schramm und den beiden Stadtoberhäuptern Frank Rebhan (Neustadt bei Coburg) und Dr. Heiko Voigt (Sonneberg) vorgestellt.

Kennen sie schon den gemeinsamen Song zum Tag der Franken, geschrieben von Kristina Jacobs? Klicken und lauschen sie hier.

Die umfangreichen Planungen und vielfältigen Einzelveranstaltungen nehmen mehr und mehr Gestalt an:Laden Sie hier das PDF mit dem Gesamtprogramm NEC/SON zum Tag der Franken herunter.

Übersicht Gemeinsames Programm NEC/SON

Datum

Veranstaltung

Stadt

KW

Zeit

Veranstaltungsort

11.4.-30.6.19

Sonderausstellung "Grenzenlos 29"

NEC

Museum der Deutschen spielzeugindustrie

26.5.-2.6.19

Internationales PuppenFestival Neustadt und Sonneberg

NEC/SON

21

14.5.-14.6.19

Ausstellung „Spielzeug aus der Region“

NEC

kultur.werk.stadt

26.5.19

Verkaufsoffener Sonntag

NEC

21

13.00 - 18.00

Stadtgebiet

26.5.19

Eröffnung PuppenFestival

NEC

21

Marktplatz

26.5.19

Ausstellung Hildegard Wegner „Manege frei“

NEC

21

10.00 - 17.00

MZH Heubischer Straße

26.5.19

Flohmarkt

NEC

21

ab 13.00

Körnerstraße 8

26.5.-1.6.

Präsentation der Künstlerpuppen

NEC

21

MZH Heubischer Straße

27.5.19

Auftritt Gesangsgruppe „Wolke 14“

SON

22

14.30 - 16.00

Wolke 14

27.5.19

Sonderöffnung deutsches Spielzeugmuseum

SON

22

10.00 - 17.00

Deutsches Spielzeugmuseum

27.5.19

Konzert Musikschule

SON

22

18.00

Foyer Rathaus SON

28.5.19

Mundartabend „Dös fränkischá Mundartfeuerwerk“

SON

22

19.00

Stadtbibliothek SON

29.5.19

Sonderführung durch die Puppensammlung

SON

22

15.00 - 16.00

Deutsches Spielzeugmuseum

29.5.19

Vortrag und Sonderführung "Puppenerzählungen"

SON

22

19.30

Deutsches Spielzeugmuseum

29.5.19

Mundartnachmittag "Dös fränkischá Mundartfeuerwerk"

SON

22

14.30 - 16.00

Wolke 14

29.5.19

Max-Oscar-Arnold-Kunstpreisverleihung

NEC

22

Familienzentrum am Schützenplatz

29.5.-1.6.

Sonderausstellung eigenArtig

NEC

22

Museum der dt. Spielzeugindustrie

30.5.-2.6.19

Maifest im Wolkenrasen

SON

22

Wolke 14

30.5.19

Flohmarkt

NEC

22

Marktplatz

30.5.-1.6.

Lebende Werkstätten im Museum

NEC

22

Museum der dt. Spielzeugindustrie

30.5.-1.6.

Große Sammlerbörse

NEC

22

Frankenhalle Neustadt

31.5.19

Lachnacht im Wolkenrasen

SON

22

19.30 - 21.00

Wolke 14

1.6.19

Kinderfest

SON

22

14.00 - 18.00

Wolke 14

1.6.19

Sommernachtsball

SON

22

19.00 - 23.00

Wolke 14

1.6.19

k.w.s. in concert - Cinema Concert

NEC

22

kultur.werk.stadt

1.6.

Fränkischer Beobachtungsabend I

SON

22

23.00

Sternwarte Sonneberg

2.6.19

Spielzeugrallye

NEC

22

11.00 - 17.00

Freizeitpark "Villeneuve-sur-Lot"

2.6.19

Sonntagskonzert mit dem Jugendorchester

NEC

22

14.00 - 15.30

Freizeitpark "Villeneuve-sur-Lot"

2.6.19

Kaffeehausmusik

NEC

22

15.00

Landgasthof Gunsenheimer

2.6.19

Familiennachmittag

SON

22

ab 14.00

Wolke 14

2.6.19

Flohmarkt

SON

22

3.6.19

Vortrag: Das expandierende Universum: Von Hubble zur Dunklen Energie

SON

22

19.00

Sternwarte Sonneberg

5.6.19

Lesung „Deutsch-deutsche Erfahrungen eines fränkischen Dichters 1963-2018“

NEC

23

19.00

kultur.werk.stadt

7.6.19

Rock im Stadtpark

SON

23

18.00

Stadtpark Sonneberg

7.6.19

Durch die Nacht mit Robert Schumann

SON

23

19.00

Sternwarte Sonneberg

8.6.19

Schülerbandkonzert Musikschule

SON

23

Stadtpark Sonneberg

8.6.19

Fränkischer Beobachtungsabend II

SON

23

23.00

Sternwarte Sonneberg

9.6.19

Kirchweih mit Festkonzert

SON

23

13.00

Stadtkirche St. Peter

9.6.19

Filmvorführung „Jutta und die Ritter zu Fuß“

SON

23

14.00

Schlossberg

10.6.19

Buchlesung „Die Stadtkirche St. Peter“

SON

24

15.00

Stadtkirche St. Peter

12.6.19

Vortrag 1300 Jahre zur Fränkischen Geschichte des heutigen Südthüringen

NEC

24

12.6.19

„Gebaute Demokratie und eine Logen-Orgel"

SON

24

18.00

Rathaussaal Sonneberg

13.6.19

Was uns erinnern lässt“ Musikalische Lesung

SON

24

19.00

Bibliothek

15.6.19

Fränkisches Weinfest im Tiergarten

SON

24

13.00

Tiergarten Sonneberg

15.6.19

Fränkisches Simultanschachturnier der Schachfreunde Sonneberg & Neustadt

SON/NEC

24

ab 14.00

Wolke 14

15.6.19

Fränkische Gartenzeit mit Literatur und Musik

SON

24

16.00

Gymnasium Sonneberg

15.6.19

Fränkischer Beobachtungsabend III

SON

24

23.00

Sternwarte Sonneberg

17.-27.6.19

Fotoausstellung „Grenzerfahrung“

NEC

24

zu den Öffnungszeiten k.w.s.

kultur.werk.stadt Foyer

18.6.19

1.300 Jahre Fränkische Geschichte des heutigen Südthüringen

SON

24

18.30

Wolke 14

22.6.19

PIKO-Tag der offenen Tür- 70 Jahre PIKO

SON

25

9.00 - 17.00

PIKO Sonneberg

22.6.19

Sonderführung Spielzeugmuseum

SON

25

10.00 - 17.00

Deutsches Spielzeugmuseum

22.6.19

Bezirksfotoschau Oberfranken

SON

25

14.00 - 18.00

Wolke 14

23.6.19

Bezirksfotoschau Oberfranken

SON

25

12.30 - 16.00

Wolke 14

23.6.19

Oberfränkischer Mundart- Theatertag

NEC

25

14.00 - 17.00

kultur.werk.stadt

27.6.19

Kloß mit Soß - Forschung in Franken

SON

26

18.00

Rathaussaal Sonneberg

27.6.19

Diskussionsveranstaltung zum Thema Kulturregion Franken

NEC

26

kultur.werk.stadt Veranstaltungsraum b

28.6.19

Buchvorstellung: Fränkisch Kochen in Son-Nec und Familiengeschichten

SON

26

17.00

Stadtbibliothek SON

28.6.19

1. Fränkische Ballnacht

SON

26

18.00

Lohauhalle

28.6-7.7.19

„Lichtkunst im Park“, Eröffnung am 28.6.

NEC

26

Freizeitpark "Villeneuve-sur-Lot"

29.6.19

Öffentliche Lesung „Grenzen überwinden“

NEC

26

19.00 - 22.00

kultur.werk.stadt Veranstaltungsraum b

29.6.19

Fußballturnier zum „Tag der Franken“

NEC/SON

26

9.30

Sportplatz Wildenheid

29.6.-30.6.19

Swing-im-Park-Festival

NEC

26

Freizeitpark "Villeneuve-sur-Lot"

29.6.19

Fränkischer Beobachtungsabend IV

SON

26

23.00

Sternwarte Sonneberg

30.6.19

Vortrag: Fränkische Kleinplaneten zum Asteroid Day 2018

SON

26

16.30

Sternwarte Sonneberg

1.7.-23.7.

Sonderausstellung "30 Jahre Grenzöffnung"

NEC

zu den Öffnungszeiten k.w.s.

kultur.werk.stadt Foyer

1.7.19

„Grenzen überwinden“

SON

27

19.00

Stadtbibliothek SON

2.7.-23.7.19

Sonderausstellung „30 Jahre Grenzöffnung"

NEC

kultur.werk.stadt Foyer

1.7.-24.9.19

Sonderausstellung „Trachten aus Franken“

NEC

Museum der Deutschen Spielzeugindustrie

5.7.19

Eröffnung 175. Sonneberger Vogelschießen

SON

27

17.30

Schießhausplatz

5.7.19

MDR JUMP DANCE NIGHT – Die 90er Party

SON

27

21.00

Gesellschaftshaus Sonneberg

5.7.-7.7.19

Siedlerkirchweih

NEC

27

Festplatz am Kalmusrangen

6.7.19

11. Offene Stadtmeisterschaft (Tischtennis) der SG 1951 Sonneberg e.v.

SON

27

9.30

Wolke 14

6.7.19

Das Deutsche Spielzeugmuseum zum Tag der Franken

SON

27

10.00 - 17.00

Deutsches Spielzeugmuseum

6.7.19

Kulturmeile entlang der Sonneberger Innenstadt mit einer Bimmelbahn

SON

27

ab 13.00

Vom Schießhausplatz bis Bahnhofsplatz

6.7.-14.7.19

175. Sonneberger Vogelschießen

SON

27

14.00

Schießhausplatz

6.7.19

 Straßenfest Alexandrinenplatz zum Tag der Franken

NEC

27

14.00 - 23.00

Alexandrinenplatz, Heubischer Straße

6.7.19

Rock im Freibad

NEC

27

Märchenbad Neustadt

6.7.19

Fränkischer Beobachtungsabend V

SON

27

23.00

Sternwarte Sonneberg

Haupttag "TAG DER FRANKEN"

7.7.19

Ökumenischer Gottesdienst

NEC

27

9.30 - 10.30

Freizeitpark "Villeneuve-sur-Lot"

7.7.19

Fränkischer Frühschoppen mit Radio eins

NEC

27

10.30

Freizeitpark "Villeneuve-sur-Lot"

7.7.19

Fränkisch-Musikalischer Frühschoppen mit der Oberlinder Blasmusik

SON

27

10.00

Woolworthgelände

7.7.19

Offizieller Festakt

SON

27

7.7.19

Offizielle Festmeile

NEC

27

10.00-19.00

Freizeitpark "Villeneuve-sur-Lot"

7.7.19

Genussmeile mit regionalen Anbietern

NEC

27

10.00-19-00

Freizeitpark "Villeneuve-sur-Lot"

7.7.19

Verkaufsmeile

NEC

27

10.00-19.00

Freizeitpark "Villeneuve-sur-Lot"

7.7.19

Kinderspaß mit dem „Schirmtheater Musenkuss“ und Hüpfburgen

NEC

27

10.00-19.00

Freizeitpark "Villeneuve-sur-Lot"

7.7.19

Kulturmeile entlang der Sonneberger Innenstadt mit einer Bimmelbahn

SON

27

ab 13.00

Vom Schießhausplatz bis Bahnhofsplatz

7.7.19

Touristikmeile

NEC

27

Freizeitpark "Villeneuve-sur-Lot"

7.7.19

Großer Schützenumzug zum Tag der Franken und 175 Jahre Vogelschießen

SON

27

13.15

Vom Schießhausplatz bis Bahnhofsplatz

7.7.19

Oldtimerausstellung

NEC

27

Freizeitpark "Villeneuve-sur-Lot"

7.7.19

175 Jahre Vogelschießen

SON

27

14.00

Schießhausplatz

7.7.19

Fränkische Unterhaltungsmusik mit Mario Bamberger und seinen Gaudi-Buam

NEC

27

13.00

Freizeitpark "Villeneuve-sur-Lot" Seebühne

7.7.19

Festkommers zu 175 Jahren Vogelschießen der Priv. SG Schießhaus Sonneberg

SON

27

14.30

Woolworthgelände

7.7.19

Gesamtfränkisches Kirchweihtreffen

NEC

27

kultur.werk.stadt Veranstaltungsraum b

7.7.19

Veranstaltungen in der kultur.werk.stadt:

NEC

27

7.7.19

BIG Führungen

NEC

27

12.00 - 18.00

kultur.werk.stadt

7.7.19

Ausstellung „30 Jahre Mauerfall“

NEC

27

12.00 - 18.00

kultur.werk.stadt Veranstaltungsraum a

7.7.19

InfoTour "70 Jahre Grundgesetz"

NEC

27

12.00 - 18.00

Vorplatz kultur.werk.stadt und Feldstraße

7.7.19

Ausstellung „70 Jahre Grundgesetz“

NEC

27

12.00 - 18.00

Vorplatz kultur.werk.stadt und Feldstraße

7.7.19

Sonderdruck „Tag der Franken 2019“

NEC

27

12.00 - 18.00

kultur.werk.stadt Foyer

7.7.19

vhs - Kurs „Fluid-Painting“

NEC

27

12.00 - 14.00

kultur.werk.stadt Künstlerwekstatt

7.7.19

kultur.werkstadt fränggisch "Essen, Trinken und Unterhaltung"

NEC

27

12.00 - 18.00

Bereich hinter der kultur.werk.stadt

7.7.19

Biergarten

NEC

27

12.00 - 18.00

Bereich hinter der kultur.werk.stadt

7.7.19

Musikprogramm

NEC

27

12.00 - 18.00

Bereich hinter der kultur.werk.stadt

7.7.19

Mobile Kunstdruckerei

NEC

27

12.00-18.00

kultur.werk.stadt

7.7.19

Wasserstoffregion, erlebbare H2- Technologien

NEC

27

Bahnhofstraße

7.7.19

Lernort Natur - die Kreisjägerschaft SON stellt sich vor

SON

27

13.00 - 18.00

Stadtpark Sonneberg

7.7.19

Alpenecho bläst zwischen Stadtpark und obere Bahnhofstraße

SON

27

13.00 - 18.00

Stadtpark Sonneberg

7.7.19

JAZZ am Piko-Platz

SON

27

13.00 - 18.00

PIKO-Platz

7.7.19

Dös Sumbarcher Kränzla bespielt den Juttaplatz

SON

27

13.00 - 18.00

Juttaplatz

7.7.19

Musik am Hanns-Arthur-Schönau- Platz

SON

27

13.00 - 18.00

Hanns-Arthur-Schönauplatz

7.7.19

Veranstaltungen im Deutschen Spielzeugmuseum Sonneberg

SON

27

13.00 - 18.00

Deutsches Spielzeugmuseum

7.7.19

Spaß für Kinder am Bahnhofsplatz

SON

27

13.00 - 18.00

Bahnhofsplatz

7.7.19

Grünewald Motorsport trifft Bobbycar Renner der Firma Dickie Tamiya

SON

27

15.00 - 18.00

Woolworthgelände

7.7.19

Musik auf dem Woolworthgelände

SON

27

15.00 - 18.00

Woolworthgelände

7.7.19

Classic & Picknick

NEC

27

19.00

Märchenbad Neustadt

Programm zum Herunterladen

Bitte anklicken um das PDF herunterzuladen.

Veranstaltungen in Neustadt bei Coburg

Zum Vergrößern bitte anklicken.

Pressekonferenz der beiden Städte
Das Engagement der beiden Ausrichterstädte sei großartig, verdeutlichte Bezirkstagspräsident Henry Schramm bei der gestrigen Pressekonferenz in der kultur.werk.stadt in Neustadt bei Coburg. Zahlreiche Medienvertreter aus Bayern und Thüringen waren gekommen, um sich über den Ablauf der gesamtfränkischen Großveranstaltung zu informieren, die erstmals länderübergreifend gefeiert wird. „Franken ist mehr als die Summe aus Ober-, Unter- und Mittelfranken. Die Entscheidung für die gemeinsame Bewerbung der Städte Neustadt bei Coburg und Sonneberg soll deutlich machen, dass Franken über die Landesgrenzen Bayerns hinaus beheimatet waren und sind. Beide Nachbarstädte haben die jahrzehntelange Trennung und die Wiedervereinigung in besonderer Weise erlebt“, begründet Bezirkstagspräsident Henry Schramm die Festlegung des Bezirkstags von Oberfranken auch im Hinblick darauf, dass sich der Fall der Mauer in diesem Jahr zum 30. Mal jährt.

Bezirksheimatpfleger Prof. Dr. Günter Dippold erinnerte in diesem Zusammenhang daran, dass das oberfränkische Neustadt und das fränkisch geprägte Sonneberg im äußersten Süden Thüringens seit Jahrhunderten engstens miteinander verbunden sind. Umso schwerer wog die 40-jährige widernatürliche Trennung der unmittelbar aneinander liegenden Partner- und Nachbarstädte während der deutschen Teilung.

Gemeinsam fränkisch stark
Ein großes Miteinander sei bei den Vorbereitungen spürbar und lasse sich auch an den zahlreichen Veranstaltungen ablesen, die in sechs Festwochen bis zum eigentlichen Tag der Franken am 7. Juli in Neustadt bei Coburg und Sonneberg stattfinden werden. Rund 60 Veranstaltungen finden sich aktuell im Veranstaltungskalender wieder. Oberbürgermeister Frank Rebhan (Neustadt bei Coburg) und der Sonneberger Bürgermeister Dr. Heiko Voigt stellten die umfangreichen Planungen bei der Pressekonferenz vor.

Vorbereitungen zur Veranstaltungsreihe
Angefangen vom Internationalen Puppenfestival am 26. Mai bis hin zum Festakt mit einem umfangreichen Rahmenprogramm am 7. Juli warten zahlreiche Einzelevents wie Konzerte, Familienfeste, Ausstellungen, Lesungen, Sportturniere oder der Oberfränkische Mundart-Theater-Tag auf die Besucher. „Wir freuen uns auf ein großartiges Fest, das in all seinen Ausprägungen hoffentlich viele Menschen aus nah und fern erreicht“, luden die beiden Stadtoberhäupter ein. Der Tag der Franken 2019 solle gelebter Ausdruck des Miteinanders in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft sein. Bei den Planungen setze man bewusst auf Nachhaltigkeit. „Wir wollen einen Mehrwert schaffen und aus dem Tag der Franken heraus auch gemeinsame Zukunftsprojekte auf den Weg bringen“, so Frank Rebhan und Dr. Heiko Voigt auch mit Blick auf den Aufbau eines gemeinsamen Wasserstoff-Wirtschaftsclusters.

Höhepunkt am 7. Juli sei der Festakt mit Ministerpräsident Dr. Markus Söder und seinem thüringischen Amtskollegen Bodo Ramelow, der um 11 Uhr im Sonneberger Gesellschaftshaus stattfinden wird. „Die offizielle Festveranstaltung mit anschließendem Staatsempfang steht allen Bürgerinnen und Bürgern offen“, betonte Bezirkstagspräsident Henry Schramm. Erforderlich sei lediglich eine Anmeldung über die Homepage. Bereits um 9.30 Uhr ist ein ökumenischer Gottesdienst geplant, ehe sich nach dem Festakt ein großer Schützenumzug durch die Sonneberger Innenstadt anschließt. Auf der Festmeile in Neustadt bei Coburg wird zudem den ganzen Tag über ein umfangreiches Rahmenprogramm für alle Altersschichten mit einem gesamtfränkischen Kirchweihtreffen, einer Oldtimershow und Livemusik sowie eine Vielzahl kulinarischer Genüsse geboten. Alle Veranstaltungen sind ab sofort auf der Homepage zum Tag der Franken 2019 unter www.tagderfranken2019.de abrufbar.

Song zum Tag der Franken 2019

Zum Abschluss der Pressekonferenz präsentierten die beiden Ausrichterstädte dann noch etwas ganz besonders: Erstmals gibt es ein eigens komponiertes Lied zum Tag der Franken. Kristina Jacobs hatte die Idee und war zusammen mit einigen Kindern auch für die Umsetzung verantwortlich.

Zum Hintergrund Tag der Franken:
Der „Tag der Franken“ wurde 2006 auf Beschluss des Bayerischen Landtags ins Leben gerufen und soll die vielgestaltige Landschaft und Geschichte der fränkischen Region deutlich machen sowie das Bewusstsein für die Entwicklungskraft und das Innovationspotenzial Frankens stärken. Die zentrale Festveranstaltung zum „Tag der Franken“ findet jeweils am ersten Wochenende im Juli abwechselnd in einem der drei fränkischen Bezirke Bayerns statt. Mit der 14. Veranstaltung in Neustadt b. Coburg und Sonneberg findet der „Tag der Franken“ unter Federführung des Bezirks Oberfranken erstmals länderübergreifend statt. Zuvor hatte sich der Bezirkstag von Oberfranken einstimmig für eine gemeinsame Bewerbung der beiden Partner- und Nachbarstädte ausgesprochen.

Text: Bezirk Oberfranken

Interessierte Aussteller und Mitwirkende für den Veranstaltungsbereich in Neustadt oder die Festmeile in der Sonneberger Innenstadt können sich an die Kulturabteilungen beider Rathäuser wenden. Zudem werden Ideen zur Beteiligung am Tag der Franken von beiden Stadtverwaltungen gerne aufgegriffen.

Zurück zur vorherigen Seite

ANSPRECHPARTNER

Hauptamt
Bereich Kultur Sport Tourismus

André Röttger

kultur.werk.stadt
Bahnhofstraße 22
96465 Neustadt

Telefon 09568 81-139

E-Mail schreiben
Anfahrt

Öffnungszeiten Rathaus