Freizeitpässe

Im Nachfolgenden erhalten Sie Informationen zu den verschiedenen Freizeitpässen, die zum Erkunden der Umgebung einladen und Ermäßigungen bereithalten.

Ferienpass 2021

Digitaler Sommerferienpass ab 26.7. erhältlich!

Endlich ist es wieder soweit, die Sommerferien stehen vor der Tür und die Zeit für Spiel, Spaß und Abenteuer kann beginnen!

Die Kommunale Jugendarbeit Stadt und Landkreis Coburg startet das Pilotprojekt

„Ferienpass goes digital“

Der Ferienpass ist gültig vom 30. Juli bis 13. September 2021. Der Verkauf startet bereits am

26. Juli 2021. Der Ferienpass ist komplett online unter: www.coburg.de/ferienpass erhältlich.

Hol dir deinen gewünschten Pass direkt und bequem auf dein Handy oder lasse dir deinen persönlichen Pass per Post zustellen.

Das Besondere: Alle Pässe sind in digitaler Form erhältlich. Beantragung und Bezahlung sind direkt online möglich und müssen dann nur noch herunterladen werden aufs Endgerät. Ihr müsst euren Pass nirgendwo abholen oder Termine vereinbaren oder Schlange stehen und warten und ihr benötigt keine negativen Testergebnisse. Alles ganz leicht mit ein paar Klicks möglich!

Mit dieser technischen Neuerung kommen wir dem Nutzerverhalten der Altersgruppe sehr entgegen und freuen uns, neue innovative Wege gehen zu können.

Wer keine Möglichkeit hat, den Pass online zu beantragen, am Smartphone zu nutzen oder zu Hause auszudrucken, der kann den Ferienpass im Landratsamt Coburg oder in den Rathäusern des Landkreises beantragen und bezahlen. Die Zustellung des Passes erfolgt dann auf dem Postweg. Bei persönlicher Antragstellung in den Rathäusern ist im Jahr 2021 folgendes zu beachten:

  • ein Passfoto muss mitgebracht werden (gültig für alle Passvarianten)
  • ein Termin im Rathaus muss vereinbart sein

Die Veranstaltungen des Ferienpassangebotes werden unter dem Link: www.coburg.de/ferienpass veröffentlicht werden.

Holt euch den digitalen Freipass 2021 für Stadt und Landkreis Coburg. Es warten spannende Angebote und attraktive Vergünstigungen auf euch. Ihr könnt die Ferien so abwechslungsreich wie möglich gestalten. Es wird auf keinen Fall langweilig. Jede Menge Spaß in den Ferien in Coburg und Umgebung ist garantiert!

Mit dem Ferienpass können junge Menschen die Sommerferien ganz individuell gestalten: Abenteuer erleben, Vergnügliches unternehmen, Sport machen und vieles andere mehr.

Zur Auswahl stehen in diesem Jahr wieder vier Varianten: Mit dem Ö+-Pass bist du mit der Deutschen Bahn AG in der Region Coburg mobil. Mit dem Ö-Pass kannst du kostenfrei Bus fahren. Wer schon mobil ist und kein Bus- oder Bahnticket mehr benötigt und ein Wasserliebhaber ist holt sich den B-Pass. Der V-Pass, unser Minipaket, bietet eine breite Palette kleiner Vergünstigungen.

Erwerben können den Ferienpass Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre, Jugendfreiwilligendienstleistende (Bufdi, FSJ, FÖJ), Studierende und Auszubildende, die selbst oder deren Erziehungsberechtigten / -beauftragten in der Stadt oder im Landkreis Coburg wohnhaft sind. Juleica Besitzer, die zu dem oben genannten Personenkreis gehören, erhalten den B-, Ö- und Ö+-Pass zu einem vergünstigten Preis.

Berechtigte Personen für Leistungen des Bildungs- und Teilhabepakets, können einen Zuschuss beantragen. Berechtigte für Leistungen des Bildungs- und Teilhabepakets in der Stadt Coburg erhalten die Kosten des Ferienpasses auf Antrag erstattet als SGB II (Alg II)-Empfänger im Jobcenter Coburg Stadt (Hinterer Floßanger  10), als Wohngeld- u. Kinderzuschlagempfänger im Ämtergebäude (Steingasse 18, Zi. Nr. 305). Berechtigte des Landkreises Coburg erhalten Anträge als SGB II (Alg II)-Empfänger im Jobcenter Coburg Land, als Wohngeld- u. Kinderzuschlagempfänger im Landratsamt Coburg, Frau Karatas, Zi. Nr. 117 und in den Stadt- und Gemeindeverwaltungen des Landkreises.

Der Ferienpass feiert 30. Geburtstag und deshalb gibt es ein tolles Gewinnspiel mit dem Motto „30 Jahre – 30 Tage“ für jede:n Ferienpassinhaber:in. Begib dich auf eine Fotosafari durch die Stadt und den Landkreis Coburg, suche die passenden 30 Orte, füge das Bild mit einem Foto von dir am gesuchten Ort zusammen und sende deine kreativsten, lustigsten Fotos an info(at)koja.de. Alle Teilnahmebedingungen findest du unter: www.coburg.de/ferienpass.

Telefonische Erreichbarkeit der Stadtverwaltung:

Montag 8.30 - 12.00 Uhr und 13.00 - 16.00 Uhr
Dienstag 8.30 - 12.00 Uhr und 14.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch 8.30 - 12.00 Uhr
Donnerstag 8.30 - 12.00 Uhr und 13.00 - 16.00 Uhr
Freitag 8.30 - 12.00 Uhr

Aufgrund der aktuellen Corona-Problematik ist die Stadtverwaltung für den Publikumsverkehr in dringenden Einzelfällen nur nach Terminvereinbarung geöffnet.

 

Coburg-Pass

Zahlreiche Einrichtungen und Firmen, Veranstalter und Vereine gewähren Inhabern des Coburg-Passes Preisnachlässe. Dieses Angebot richtet sich an Empfänger von ALG II, Sozialgeld, Sozialhilfe und Bezieher von Leistungen zur Grundsicherung im Alter oder nach dem Asylbewerberleistungsgesetz.

Wo erhalte ich den Pass?

Coburger Bürger beantragen den Pass im Servicebüro des Sozialamtes der Stadt Coburg am Viktoriabrunnen 4 in Coburg.

Bürger aus dem Landkreis Coburg wenden sich an das Landratsamt Coburg.

Für Bezieher von ALG II ist allgemein das Job-Center in der Raststraße in Coburg zuständig. Bei diesen Stellen sowie bei den Stadtverwaltungen Coburg u. Neustadt b. Coburg (Rathaus, Zi. 7) können Sie nähere Auskünfte einholen.

Entdeckerpass der Metropolregion Nürnberg

© Metropolregion Nürnberg

Ob Einheimische oder Besucher: Die Metropolregion Nürnberg hat für Entdecker jeden Alters und jeder Herkunft wahre Freizeitschätze zu bieten. Ob Gemeinschaftserlebnis, Action oder anspruchsvoller Kunstgenuss – in der Region zwischen Weißenburg im Süden, Hof im Norden, Würzburg im Westen und Weiden im Osten ist unendlich viel geboten.

Denn mit dem EntdeckerPass stehen Ihnen ein Kalenderjahr lang die Türen zu besonders interessanten Einrichtungen offen! EntdeckerPass-Besitzer dürfen derzeit einmal im Jahr zahlreiche Freizeiteinrichtungen kostenfrei oder deutlich ermäßigt nutzen, fahren einen Tag im Kalenderjahr mit der VGN umsonst und profitieren darüber hinaus auch noch von interessanten Spezialvergünstigungen (z. B. Essensgutscheinen u. ä.).

Informieren Sie sich ausführlich über Preise, teilnehmenden Partner und Bezugsstellen des Entdeckerpasses unter dieser Website. Dort ist der Entdeckerpass auch online erhältlich.