Sprungziele

Wellmersdorf

Bei der Namensdeutung Wellmersdorfs kommt zum Grundwort „-dorf“ für Gruppensiedlung ein Personenname als Bestimmungswort, entweder althochdeutsch Wilimar oder slawisch Velomir/Velimer.

Panoramaaufnahme des Stadtteils Wellmersdorf.
Wellemersdorf© Klaus Frenzel

Es entstand durch die Lage an einer Straße, vor einer Bergüberquerung, wo Vorspann benötigt wurde. Bei der Straße soll es sich um den alten Salzweg handeln, der aus der Lichtenfelser Gegend (auch im Wellmersdorfer Flurbuch deshalb „Lichtenfelserstraße“ genannt) zu den Hallenser Salzquellen führte.

  • Die Anfänge
  • Das 16. Jahrhundert
  • Das 17. Jahrhundert
  • Das 20. Jahrhundert

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.